Wintergarten aus Aluminium

Wintergarten aus Aluminium:

Inwieweit ist der Wintergarten aus Aluminium anders? In erster Linie ist der Grundstoff anders. Die chemischen Eigenschaften des Aluminiums unterscheiden sich offenbar von denen des Kunststoffes. Seine Dämmungseigenschaften sind einigermaßen schlimmer als die des Kunststoffs. Die Hersteller der Aluminiumprofile streben an, dass auch das Aluminium über möglichst gute Dämmungseigenschaften verfügt, so dass die Profile den Kunststoffen ähnlich mit Luftkammern ausgerüstet werden. Die von der Partner-Doors Kft. eingesetzten Aluminiumprofile werden vom Hersteller (ALIPLAST Sp. z o.o.) bezogen. Die erwähnte Firma gilt als ein weltweit anerkannter Aluminiumhersteller, so dass die von ihr vertriebenen Profile eine der besten Qualitäten repräsentieren. Die Festigkeitseigenschaften des Aluminiums ermöglichen den Einbau von Türen mit großer Spannbreite. Wenn Sie mit Hilfe einer Schiebetür große Oberflächen öffnen möchten.

Eigenschaften des Aluminiums:
Wärmedurchlasswert: U=0,9-3,2 W/m2K
Festigkeit: R=100Mpa-400Mpa
Die Eigenschaften des Kunststoffs demgegenüber:
Wärmedurchlasswert: U=1,0-1,1 W/m2K
Festigkeit: R=15-100 Mpa

Wie ersichtlich sind die Festigkeitsparameter des Aluminiums gegenüber dem Kunststoff viel günstiger. Der niedrigere Wärmedurchlasswert des Aluminiums ist kostspielig, weil die Gestaltung des entsprechenden Profils bei der Herstellung spezieller Anlagen und Maschinen bedarf. In Verbindung mit der Gestaltbarkeit verfügt das Aluminium über ähnlich günstige Eigenschaften wie der Kunststoff, weil es sich leicht gestalten lässt; davon können Konstruktionen beliebiger Form und beliebiger Eigenschaften angefertigt werden. Auf Grund der Festigkeitsangaben des Aluminiums kann am Wintergarten eine freie Oberfläche mit großer Spannbreite gestaltet werden. Was gilt als große Spannbreite? Der Kunststoff kann mit innerer Aussteifung und Profilverdoppelung höchstens 4-6 Meter sein. Aluminiumprofile sind im Stande, allein, ohne Aussteifung und Verdoppelung diese Breite zu liefern. Ein wesentlicher Nachteil gegenüber dem Kunststoff ist, dass es kostspielig ist.

Gegenüber den Kosten kann ein ästhetischer Wintergarten aufgebaut werden. Unter den von ALIPLAST® vertriebenen Profilen gibt es Schiebetüren und Falttüren mit 3 Schienen, mit denen eine große Oberfläche ästhetisch frei gemacht werden kann.

Aluminium ist ähnlich wie Kunststoff ein beliebter Stoff im Bereich der Baulösungen. Unsere Firma baut nicht nur Wintergärten aus Aluminium. Sogar Vorhangfassaden, Türen, Pergolen, Schiebetürsysteme und Falttüren aus Aluminium werden nach Wunsch des Auftraggebers hergestellt.

Bei den Wintergärten bieten wir jetzt bei der Gestaltung der Schiebetürsysteme eine innovative Lösung an. Wir sind nämlich im Stande, auch barrierefreie und bedeckte Systeme auszubauen. Das ist eine sehr ästhetische Lösung, weil beim Öffnen der Schiebetüren die Türen hinter der Wand hinter eine Decke geraten, so dass der Betrachter den Eindruck hat, als gäbe es dort keine Tür. Aus architektonischer Sicht eine ausgezeichnete Lösung. Der Hersteller und die Partner-Doors Kft. streben bei der Gestaltung des Wintergartens aus Aluminium an, eine breite Farbenskala anzubieten. Auf diese Weise kann auch in diesem Fall eine Färbung nach Wunsch gewählt werden. Farben nach Goldeneichen- und Mahagonioptik, individuelle Farben, grundlegende Farben und Farben nach Ihrer Vorstellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.